Energiekosten sinken: Deutschland erlebt überraschende Entlastung trotz Inflationsdruck

09.02.2024 09:35 21 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Entspannung bei Energie: Statistikamt bestätigt 2,9 Prozent Inflation für Januar

Trotz der weggefallenen Preisbremsen zu Beginn des Jahres und eines höheren CO2-Preises verzeichnete Deutschland eine Verbilligung von Energieprodukten um 2,8 Prozent im Jahresvergleich. Insbesondere Haushaltsenergie wurde günstiger mit einem Rückgang von 3,4 Prozent, während Kraftstoffpreise sich um 2,0 Prozent reduzierten. Auch feste Brennstoffe sowie Heizöl erlebten Preissenkungen; lediglich Fernwärme verteuerte sich deutlich um 13,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Gesamtinflation lag laut STERN.de bei moderaten 2,9 Prozent.

Wie teure Energie die Chemie-Industrie nach 1995 zurückwirft

Infolge hoher Energiepreise schrumpfte die Produktion energieintensiver Branchen in Deutschland erheblich – ein Minus von beachtlichen 10,6 Prozent musste alleine die Chemieindustrie hinnehmen und fiel somit auf das Produktionsniveau des Jahres 1995 zurück. Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie warnte vor einer Abkehr vom Standort Deutschland und forderte bezahlbare Energien sowie Entlastung bei Steuern und Bürokratie. Diese Entwicklung könnte langfristige Folgen haben und stellt Unternehmen wie auch Politik vor große Herausforderungen hinsichtlich zukünftiger Wirtschaftsstrategien berichtet das FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Alternativer Weg für künftige Energie-Erzeugung - Weltrekord bei Kernfusion erreicht

Einen bedeutenden Durchbruch gab es in der Forschung zur Kernfusion als alternative Energiemethode: Die europäische Anlage "Joint European Torus" (Jet) in Großbritannien stellte einen neuen Rekord auf, indem sie aus nur wenig Brennstoff eine signifikante Menge an Energie gewinnen konnte. Dies markiert einen wichtigen Schritt hin zu einer potentiellen Nutzung dieser Technologie als saubere und nahezu unerschöpfliche Stromquelle für die Zukunft. Das Max-Planck-Institut betont jedoch zugleich den experimentellen Charakter dieses Erfolges ohne direkte Auswirkungen auf aktuelle Versorgungsprobleme, so berichtet Deutschlandfunk.

Energieexperte sieht viele offene Fragen bei Kraftwerksstrategie

Nachdem sich die Bundesregierung auf neue Eckpunkte zum Bau wasserstofffähiger Gaskraftwerke geeinigt hat, äußert Andreas Löschel Bedenken über zahlreiche ungeklärte Aspekte dieser Strategie, insbesondere im Hinblick darauf, woher letztendlich der benötigte Wasserstoff kommen soll. Es bleibt abzuwarten, ob diese Pläne realisierbar sind oder ob weitere Überarbeitungen notwendig werden. Eine detaillierte Analyse bietet hierbei MDR.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Top 10 meist gelesenen Beiträge

wasser-wind-sonne-wie-sie-unsere-energieversorgung-dominieren-werden

Wasser, Wind & Sonne: Wie sie unsere Energieversorgung dominieren werden

Einleitung: Warum erneuerbare Energiequellen wesentlich sind Egal ob Sie bereits mit dem Thema erneuerbare Energiequellen vertraut sind oder noch ganz am...

vom-kohleabbau-bis-zur-sonnenenergie-die-evolution-von-energiequellen

Vom Kohleabbau bis zur Sonnenenergie: Die Evolution von Energiequellen

Einleitung: Von Kohle zu Sonnenenergie - Ein Blick auf die Evolution der Energiequellen Der Wandel von fossilen Brennstoffen wie Kohle zu...

energiepolitik-in-europa-wo-stehen-wir-und-was-kommt-als-naechstes

Energiepolitik in Europa: Wo stehen wir und was kommt als Nächstes?

Unsere modernen Lebensstile sind ohne Energie undenkbar. Sie treibt unsere Industrie an, hält unsere Häuser warm und unser Essen gekühlt....

wie-man-zu-hause-richtig-energie-spart-top-tipps

Wie man zu Hause richtig Energie spart: Top-Tipps

Energieeffizienz ist mehr als nur ein Schlagwort. Es ist in der heutigen Zeit ein zentraler Aspekt für jeden von uns,...

zukunft-der-energie-das-zeitalter-erneuerbarer-beginnt

Zukunft der Energie: Das Zeitalter Erneuerbarer beginnt

Die Zukunft der Energie: Das Zeitalter der Erneuerbaren beginnt Wir leben in einer Zeit des rasanten Wandels. Überall auf der Welt...

revolution-im-energiesektor-top-5-innovationen-des-jahres

Revolution im Energiesektor: Top 5 Innovationen des Jahres

Der Energiesektor steht vor einer Revolution. Ständig finden sich neue Technologische Innovationen, die das Potential haben, unsere Art der Energiegewinnung...

netzstabilitaet-und-die-herausforderungen-fuer-eine-gruene-zukunft

Netzstabilität und die Herausforderungen für eine grüne Zukunft

Einleitung: Die Herausforderungen der grünen Zukunft für die Energieinfrastruktur Die Welt von morgen strebt nach einer grünen, sauberen und nachhaltigen Zukunft....

fossile-brennstoffe-und-die-umwelt-die-unbequeme-wahrheit

Fossile Brennstoffe und die Umwelt: Die unbequeme Wahrheit

Einleitung: Erkennen Sie die unbequeme Wahrheit Die Beziehung zwischen Energie und Umwelt wird oft diskutiert, insbesondere in Bezug auf fossile Brennstoffe....

energiekonzerne-im-wandel-wie-unternehmen-auf-erneuerbare-setzen

Energiekonzerne im Wandel: Wie Unternehmen auf Erneuerbare setzen

Einleitung: Die Transformation von Energieunternehmen In der jüngsten Vergangenheit lässt sich ein signifikantes Umdenken in der Energiebranche beobachten. Lange Zeit dominiert...

strom-aus-der-wueste-die-geheimnisse-der-solarthermie

Strom aus der Wüste? Die Geheimnisse der Solarthermie

Einleitung: Energie aus der Wüste – Einblicke in die Solarenergie Es scheint fast schon wie eine Vision aus einer fernen Zukunft:...